Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Annyake Kajalstift – ein Muss für das perfekte Augen-Make Up?

Das perfekte Make Up ist ein Muss für ein perfektes Styling! Vor allem Lidstriche zaubern das Funkeln in die Augen und den richtigen Ausdruck aufs Gesicht!

Der Kajalstift ist ein Lidstrich-Stift, der sich durch eine besonders weiche Mine auszeichnet. Eyeliner ist im Gegensatz dazu meist flüssig und wird mit einem Pinsel aufgetragen. Es gibt ihn aber häufig auch als eine Art Filzstift. Während Eyeliner das Schminken von exakten Linien am Oberlid ermöglicht, zeichnet ein Kajalstift eher weichere Konturen und kann sowohl am Ober- als auch am Unterlid angewendet werden.

Lidstriche gehören in vielen Kulturen zur Tradition. In Indien tragen nicht nur Frauen schwarz umrandete Augen, sondern auch Männer und sogar Babys. Sie sollen das Auge vor Verunreinigungen schützen.

Inspiration an einer exotischen Kultur findet auch die Firma Annaykama. Ihre Produkte sind geprägt durch die Einflüsse der Natur und der japanischen Lebensart. Sie runden nicht nur jedes Styling ab, sondern bringen mit pflanzlichen Ölen und Vitamin E auch noch die richtige Portion Pflege mit.

Doch zählt Annayake nicht zu den günstigen Anbietern auf dem Kosmetik-Markt. Für einen Kajalstift muss Frau dann auch mal rund 20 Euro auf den Tisch legen. Klar, teurere Beauty-Produkte zeichnen sich häufig durch höhere Qualität und Langlebigkeit aus, doch das bringen auch andere und vor allem preiswertere Marken mit!