Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Intimrasur bei Frauen

Die Zeit der knappen Kleidung naht, ein Grund darüber nachzudenken 😉

Die Bikinizone oder komplett rasieren, das ist eine Frage, die frau sich öfter mal stellt. Aber warum rasieren wir uns überhaupt?
Zum Beispiel wegen der Hygiene, weil das im Bikini besser aussieht und weil der Partner das vielleicht schick findet und man vielleicht beim Sex mehr spürt, außerdem für die, die Intim-Piercings haben als Betonung desselben.

Welche Methode zur Haarentfernung?
Naja, also Enthaarungscreme enthält hautreizende Wirkstoffe und kann allergische Reaktionen auslösen, das macht speziell an so empfindlichen Stellen gar keinen Spaß, ebenso wenig die Wachs-Methode.
Die Nassrasur ist schon gut, allerdings besser nicht mit Rasierschaum, am Besten unter der Dusche, da kann man gleich die Härchen wegspülen. Da gibt es ja ganz entzückende Produkte in Drogerien, extra für die Damen auch noch in ansprechenden Farben…oder man nimmt einfach Einwegrasierer. Trockenrasur mit einem Elektrorasierer geht auch, es gibt auch hier spezielle Rasierer für Frauen.

Design 😉
Manche lassen gerne einen Haar-Streifen stehen, möglich sind aber auch Dreicke oder Ornamente 😉 sieht für die Eine witzig aus, für die Andere so gar nicht – ist eben eine reine Geschmacksfrage.

Pflege nach der Rasur
Damit die ohnehin schon zarte Haut nicht unnötig gereizt wird und die Bildung von Pickeln oder Rötungen vermieden wird, kann nach der Rasur die rasierte Stellen mit Babyöl eingerieben werden, ein After-Shave-Gel geht vielleicht auch, aber nicht die vaginale Flora durcheinander bringen 😉

Werbung

Tags

Comments

  1. Kim

    Was kann ich tun? Wenn die Haare wieder nachwachsten habe ich immer Schmertzen aber ich fühle mich rasier einfach wohler!

  2. Hi Kim, wie ich einem früheren Artikel schrieb, ist die Halawa-Enthaarungsmethode sehr gut und viele sagen, dass die nachwachsenden Haare viel weicher sind, das verhindert Entzündungen oder Schmerzen.

  3. lisa

    ich hab eine frage
    ist enthaarunscreme,rasiererr,oder ein elektrsicher rasierer besser?
    ich will auch nicht dass nach dem rasieren direkt härchen kommen und das es auch nciht schmerzhaft istt……

  4. Intimrasur Profi

    Hi Lisa, ich habe alle drei Methoden ausprobiert. Bei der Enthaarungscreme so nah an den Schleimhäuten der Scheide ist mir nicht wohl muss ich Dir ehrlich sagen. Für die Beine okay, aber nicht an so sensiblen Bereichen.
    Den Elektrorasierer benutze ich manchmal von meinem Freund um das „Grobe“ zu erledigen. Da gibt es einen Haarschneideraufsatz, damit trimme ich die Schamhaare. Für das Feintuning benutze ich dann den Nassrasierer. Bei mir hat sich das Sonntagsbad dafür eingebürgert 😀
    Eine meiner besten Freundinnen hat jetzt zum dritten mal eine Brazilian Waxing Sitzung gemacht und sie ist voll happy. Die Haare wachsen ganz dünn und weich nach, der Schmerz nimmt mit jeder Sitzung ab. Mal sehen vl. probiere ich es demnächst auch mal. Es hörte sich nicht schlecht an.
    Liebe Grüße
    Eli

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.