Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Frauen und Technik

Über futuristische kleine Geräte die angeblich Wunder für unsere Schönheit vollbringen.

Da sage nochmal einer, nur Männer hätten Spaß an Technik: Man kennt ja den Spruch über die Herren-Spielwarenabteilungen, die angeblich die Dessous-Läden und die Hightech-Läden sein sollen 😉 Aber die Zeiten ändern sich, wie ich beim Lesen der VOGUE feststellen konnte, gibt es jetzt wundersame kleine und schick gestylte Geräte, die für meine Ohren Dinge tun, die ich bislang aus futuristischen Fernsehserien kannte.

Das harmloseste ist noch ein „Haut-Analyse-Stift“ der einem den Zustand der Haut übermittelt, ich fühle mich schwer an „Pille“, den Doktor aus der Serie „Raumschiff Enterprise“ erinnert, der ein futuristisches Gerät, das fiept, über einen Körper hält und in Sekundenschnelle kennt er alle Krankheiten und Zustände des Patienten und weiß haargenau, was zu tun ist 😉

Des Weiteren finde ich ein Gerät, das mich schwer an eine Maus erinnert, die an meinem Computer meine ich 😉 und dieses Teil läßt galvanische Ströme in die Haut eindringen und wirkt sozusagen wie ein Bügeleisen gegen Falten – wow!
Ein anderes Gerät löst mit „thermischen Schockreaktionen“ alle Hautunreinheiten auf und alles wird gut und pickelfrei.
Des Weiteren haben wir einen „Bauch-weg-Gürtel“, der mit elektrischen Impulsen die Nerven der Bauchmuskulatur stimuliert sowie einen Föhn, der mit Ionen schießt – was soll ich sagen?
Es kommt noch besser: Eine weiteres kleines und leicht golden schimmerndes Gerät gibt Licht in einer bestimmtem Wellenlänge ab und das hilft auch ganz großartig gegen Falten, weil es die Zellerneuerung beschleunigt, sagt der Hersteller.
All diese Geräte liegen preislich zwischen 30 und 400 Euro.

Also, ich bleibe dann doch lieber bei den etwas traditionelleren Methoden, thermische Schockreaktionen kriege ich auch in der Sauna und danach mache ich eine Schönheitsmaske, esse vernünftig und treibe Sport und einmal in der Woche schlafe ich 12 Stunden durch. Das ist mir irgendwie lieber als High-Tech. Aber wer es ausprobiert, ich bin gespannt zu erfahren, ob es wirkt 😉