Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Hautpflege - Belle Dame

Schöne Haut benötigt Wasser und viel Pflege

27. März 2017 |

Unsere Haut hat es nicht leicht. Mal ist sie zu sehr eingehüllt, mal ist sie schutzlos der Macht der Elemente ausgesetzt. Sie wird kosmetisch aufgehübscht, warm gebadet und kalt abgespritzt. Zudem fordern im Laufe eines Lebens zahlreiche Schürfwunden und andere … weiter

Die richtige Hautpflege bei Schuppenflechte

24. Februar 2016 |

Eine intensive, speziell auf die Bedürfnisse der Haut abgestimmte Pflege ist bei Schuppenflechte unerlässlich, denn nur so lassen sich Krankheitsschübe vermeiden oder abmildern. Für Betroffene gestaltet sich die Suche nach den richtigen Pflegeprodukten jedoch oftmals schwierig. Worauf es dabei im … weiter

Schöne Haut dank guter Pflege – auch im Winter

20. Oktober 2014 |

Die Haut ist das größte menschliche Organ und gleichzeitig den stärksten Einflüssen von außen ausgesetzt. Gerade im Winter benötigt empfindliche Haut sorgfältige Pflege, damit sie keinen Schaden nimmt. Trockene und kalte Luft setzt ihr zu und beeinträchtigt ihre Funktion als … weiter

Ernste Hautprobleme im Winter: so können Sie reagieren

26. November 2013 |

Ein strenger Winter strapaziert die Haut und trocknet sie aus. Gerade Menschen ab dem fünfzigsten Lebensjahr leiden unter Juckreiz und schuppiger Haut, da die Fettdrüsen im Alter immer mehr ihre Produktion einstellen. Mit einigen Tricks können Sie jedoch dafür sorgen, dass Ihre Haut gut überwintert.
Frau benutzt Handpflegecreme
weiter

Hautpflege im Herbst – richtig gepflegt in die kalte Jahreszeit

9. Oktober 2013 |

Spröde Hände, rissige Lippen und trockene Gesichtshaut: In der kälteren Jahreszeit leidet die Haut besonders. Doch keine Sorge, heute verrate ich, wie unser größtes Organ an kalten Tagen vor dem Austrocknen bewahrt und richtig gepflegt werden kann.
Der Artikel gibt Tipps zur richtigen Hautpflege im Herbst. weiter

Hautpflege nach dem Sonnenbad

23. August 2013 |

„Autsch! Bitte nicht anfassen!“ – ein Sonnenbrand. Sicher wissen Sie, wie es sich anfühlt, wenn Sie sich einmal zu lange und ohne UV-Schutz in der Sonne aufgehalten haben, doch wissen Sie auch, was Sie in solch einer Situation tun sollten, um größere Hautschäden zu verhindern? Hier erfahren Sie, wie und mit welchen Produkten Sie Ihre Haut nach dem Sonnenbad pflegen sollten.
Hautpflege nach dem Sonnenbad weiter

Urlaub vorbei, doch die Bräune bleibt!

19. August 2013 |

Vor ein paar Tagen bin ich braun gebrannt aus dem Urlaub zurückgekehrt. So einen herrlich goldigen Braunton bekommt man doch nur am Meer. Doch die Bräune hält meist nicht lange an; schnell ist sie verblasst. Jedoch könnt ihr eure Urlaubsbräune mit der richtigen Hautpflege und einer besonderen Ernährung ein wenig verlängern.Der Artikel gibt Tipps um die Urlaubsbräune zu halten. weiter

Kräuter helfen dem Körper vital zu bleiben

24. Juli 2013 |

Denkt man an Kräuter wie beispielsweise Fenchel oder Pfefferminz, dann wird der erste Gedanke Tee sein. Sicherlich liegt man damit nicht falsch, aber nicht nur als Heißgetränk helfen Kräuter dem Körper vital, fit und gesund zu sein, sondern sie helfen auch bei äußerer Anwendung, wo sie in Kosmetik regenerierende Kräfte entwickeln.
Gesichtsmaske weiter

Natürliche Hautpflege: Kosmetik muss nicht teuer sein

1. Juli 2013 |

Natürliche Hautpflege: Kosmetik muss nicht teuer sein

Hautpflegeprodukte werden in den unterschiedlichsten Preisklassen angeboten. Dabei versuchen die Hersteller teurer Kosmetikprodukte ihre Preise durch eine bessere Qualität und hochwertigere Inhaltsstoffe zu rechtfertigen. Das bedeutet jedoch nicht automatisch im Umkehrschluss, dass günstige Kosmetikprodukte aus dem Drogeriemarkt keine gute Hautverträglichkeit haben. weiter

Winterpflege für trockene Haut

24. Januar 2013 |

Im Winter ist die Haut durch den raschen Wechsel von kalt zu warm zusätzlich gestresst. Gerade trockene Haut benötigt dann reichhaltigere Pflege und etwas extra Zuwendung.

Im Winter verlangt die Haut nach mehr Pflege © flickr / letmebeyourswearword

Zum Glück gibt es für die kalte Jahreszeit extra Reichhaltige Pflegeprodukte, welche der Haut helfen, Feuchtigkeit zu speichern. Geeignete Inhaltsstoffe sind z.B. Mango Öl, Aloe Vera oder Jojoba Öl. Zusätzlich helfen auch folgende kleine Tipps.

Sanfte Pflege für gestresste Haut

Die optimale Hautpflege besteht aus der richtigen Creme und Pflege. Zu heißes Wasser entzieht der Haut zusätzlich Feuchtigkeit, es entstehen Schüppchen und Spannungsgefühl. Die Idealtemperatur fürs Duschen liegt bei 35°C. Gereinigt wird selbstverständlich mit sanften Mitteln, ein hoher pH-Wert oder alkoholhaltige Lotionen sind absolut tabu.

Nach dem Duschen ist es sinnvoll, die Haut gleich einzucremen, dann speichert sie die Feuchtigkeitspflege am besten. Davor die Haut nur sanft abtupfen, so wird eine zusätzliche Reizung vermieden. Unter der Tagespflege lohnt es sich extrem trockene Haut mit einem feuchtigkeitsspendenden Serum zu verwöhnen.
weiter

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.