Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Sommerliche bis heiße Temperaturen und immer noch strahlend schön – so geht’s

Mit den ersten Sonnenstrahlen steigt auch wieder die Lebensfreude. Endlich wieder hinaus ins Freie, Sonne tanken und das Leben genießen. Doch wer sich eine Auszeit vom Alltag gerade nicht leisten kann, für den können die sommerlich heißen Temperaturen zur Tortur werden. Schon bei den kleinsten Bewegungen machen sich Schwitzattacken und schwere Beine bemerkbar und man hat ständig das Gefühl, duschen zu müssen. Doch mit ein paar kleinen Tricks können Sie es schaffen, auch nach einem langen Tag unter tropischen Temperaturen noch strahlend schön auszusehen.
Ein glückliches Paar im Sommer auf einem Feld

Ein guter Start in den Tag

Beginnen Sie Ihren Tag mit einer lauwarmen Dusche, denn diese ist Balsam für Ihren Kreislauf und verhindert außerdem ein schnelles Schwitzen. Mit ein paar zusätzlichen Frischekicks wie Duschgels oder Lotions mit Auszügen der Pfefferminze vitalisieren Sie Ihre Haut. Aber auch Ihre Haare benötigen im Sommer besondere Aufmerksamkeit, denn UV-Strahlen trockenen Ihre Haarpracht schnell aus. Spezielle Shampoos und Haarmasken reparieren die geschädigte Haarstruktur und sorgen für einen glänzenden Auftritt. Wenn Sie Ihre Tagescreme am Abend in den Kühlschrank legen, dann bleibt diese nicht nur länger frisch, sondern verhilft Ihnen zu einer sanften Kühlung der beanspruchten Augen- und Gesichtspartie. Versuchen Sie bereits am Morgen auf Kaffee zu verzichten und steigen Sie um auf lauwarmen Tee. Überhaupt heißt es bei sommerlichen Temperaturen: viel trinken! Damit Ihre Haut nicht austrocknet und verlorengegangene Mineralstoffe wieder ausreichend zugeführt werden, sind zwei bis drei Liter stilles Mineralwasser empfehlenswert.

Schönheit kommt von innen

Auf schwere, üppige und scharfe Mahlzeiten sollten Sie bei sommerlicher Hitze verzichten und stattdessen lieber zu Fisch, Obst und Gemüse greifen. Diese gesunden Lebensmittel sorgen dafür, dass Ihre Haut die körpereigene Wärme besser regulieren kann und verhindern zudem ein unangenehmes Völlegefühl. Überhaupt können Sie Ihrer Haut viel Gutes tun, indem Sie mit Thermalwassersprays für einen Frischekick zwischendurch sorgen. Wer viel schwitzt, bei dem sind die Spuren zuerst im Gesicht zu sehen. Ein unschöner Glanz lässt die Haut speckig und ungepflegt erscheinen. Sogenannte „Blotting Papers“ schaffen hier Abhilfe, denn sie saugen Fett auf und mattieren Ihren Teint perfekt. Auf der Suche nach weiteren Anregungen finden Sie viele Beautytipps im Flaconi Magazin.

Perfektes Wohlgefühl

Heiße Temperaturen setzen unserem Körper sehr zu. Lassen Sie sich die Freude auf den Sommer nicht vermiesen und sorgen Sie mit ein paar Tricks für ein angenehmes Lebens- und Körpergefühl und genießen Sie die Sonnentage.

Fotoquelle: Patrick Telemann – Fotolia