Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Schnelle Frisuren für zwischendurch: Der Pferdeschwanz in Variation

Keine Frisur ist schneller gezaubert als ein Pferdeschwanz. Das heißt aber noch lange nicht, dass er immer gleich aussehen muss. Mit ein paar kleinen Variationen kann der Style ganz anders aussehen und zu unterschiedlichen Outfits passen.

Das entscheidende Kriterium ist im Grunde die Zopfhöhe. Je nachdem wie hoch der Zopf angesetzt wird, wirkt er unterschiedlich. Zusätzlich können die Höhen mit Hair-Accessoires variiert werden. Schon eine Spange, kleine Blumen oder eine geflochtene Seitenpartie können den entscheidenden Unterschied machen.

Verspielt und dennoch klassisch

Bei der mädchenhaft, verspielten Variante wird der Pferdeschwanz am unteren Kopfteil gebunden. Dadurch haben einzelne Strähnen, die aus dem Zopf fallen, die Möglichkeit das Gesicht weich einzurahmen und kantigen Gesichtern mehr Weichheit zu verleihen. Veredelt werden kann der Look mit einem eleganten Zopfgummi, welches der Frisur das Kindliche nimmt und die Trägerin zugleich elegant erscheinen lässt.

Ein absolutes No Go beim Pferdeschwanz ist das falsche Haargummi. Dazu zählen auf jeden Fall Frottee-Bänder in Neon Farben. Diese waren schon früher peinlich. Zudem genügt ein Band um die Haare zusammen zu halten. Den Pferdeschwanz mit kleinen Bändchen im drei Zentimeter Abstand zu fesseln ist einfach nur out.

Extremes styling für besondere Anlässe

Ein Pferdeschwanz muss auch nicht immer langweilig und schlicht erscheinen. Wird er am oberen Teil des Hinterkopfes getragen, lässt sich auch mehr experimentieren. So können schmale geflochtene Strähnen oder etwas mehr Volumen eingearbeitet werden.

Ganz extrem ist die Frisur, wenn das Haar am Oberkopf getragen wird. Damit sie auch den ganzen Tag hält, ist es empfehlenswert den Zopf über Kopf zu binden und starke Styling Produkte, wie es sie in diesem Online Shop zu kaufen gibt, zu verwenden. Dieses Styling ist aber nur etwas für wagemutige, da die streng zurückgefassten Haare das Gesicht extrem zur Geltung bringen und eine ungleichmäßige Kopfform nachteilig wirken kann.