Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Um einen Lieblingsduft zu finden, braucht der Geruchssinn Zeit. Nur dann kann er sich beim Durchschnuppern zwischendurch erholen und Kopf- und Herznote eines Geruchs wahrnehmen. Foto: Florian Schuh Florian Schuh

Um einen Lieblingsduft zu finden, braucht der Geruchssinn Zeit. Nur dann kann er sich beim Durchschnuppern zwischendurch erholen und Kopf- und Herznote eines Geruchs wahrnehmen. Foto: Florian Schuh

Florian Schuh

(dpa)