Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Die Übergänge beim Sculpting müssen perfekt verblendet sein, sonst wirkt die Korrektur zu künstlich. Anfänger greifen daher besser zu Puderprodukten. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert Klaus-Dietmar Gabbert

Die Übergänge beim Sculpting müssen perfekt verblendet sein, sonst wirkt die Korrektur zu künstlich. Anfänger greifen daher besser zu Puderprodukten. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Klaus-Dietmar Gabbert

(dpa)