Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Wie kann man die Haut von innen heraus unterstützen?

Wer ein gleichmäßiges, glattes Hautbild ohne Irritationen haben möchte, muss seine Haut täglich pflegen. Doch das allein genügt meist nicht: Auch von innen heraus können Sie viel tun, damit die Haut schön und geschmeidig bleibt. Lesen Sie hier die besten Tipps zum Thema.Wie kann man die Haut von innen heraus unterstützen?

Essen Sie sich schön!

Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist eine wichtige Basis für die Gesunderhaltung der Haut. So können sehr fett- und zuckerhaltige Lebensmittel das Hautbild negativ beeinflussen. Stattdessen sollten Sie darauf achten, dass Sie Ihrem Körper ausreichend Vitamine, Eiweiße und Mineralstoffe zufügen, damit die Versorgung sämtlicher Hautschichten sichergestellt ist. Eiweiß ist deshalb so wichtig, weil es die Festigkeit der Haut fördert und sie stabil hält. Wer zu wenig Eiweiß mit der Nahrung aufnimmt, leidet daher häufig unter schlaffem Bindegewebe. Um dem vorzubeugen, sollten Milchprodukte, Eier, Hülsenfrüchte, Nüsse und Fisch regelmäßig auf dem Speiseplan stehen. Auch mehrfach ungesättigte Fettsäuren sind von Bedeutung für die Hautgesundheit, da sie entzündungshemmend sind. Bei einer mangelhaften Versorgung mit diesen Fettsäuren beginnt die Haut zu schuppen und rötet sich.

Was Sie noch tun können

Auch eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist von essenzieller Bedeutung für die Haut. Am besten trinken Sie täglich mindestens zwei Liter Flüssigkeit in Form von Wasser oder ungesüßtem Tee, um sicherzustellen, dass die Hautzellen stets prall gefüllt sind. Bei Menschen ab einem Alter von 40 genügt das jedoch häufig nicht. In diesem Fall sind Cremes mit den Wirkstoffen Hyaluronsäure und Collagen empfehlenswert, um die Feuchtigkeitsspeicher der Haut wieder aufzufüllen und Falten zu mindern.

Auch Nahrungsergänzungsmittel, die wertvolle Bio-Aktivstoffe enthalten, können sinnvoll sein, um eine gesunde, strahlende Haut zu erhalten – informieren Sie sich hierzu auch auf http://www.dr-peterhartig.de/. Darüber hinaus ist viel Bewegung wichtig: Sport regt den Kreislauf an und fördert die Durchblutung. Auf diese Weise wird auch die Gesundheit der Haut effektiv gefördert.

Gesunder Körper – gesunde Haut

Gesunde Haut ist nicht nur eine Frage der Pflege. Auch ein gesunder Lebensstil, bei dem Wert auf eine ausgewogene Ernährung und viel Sport gelegt wird, kann zu einem schönen und gleichmäßigen Hautbild beitragen.

Bild: cirquedesprit – Fotolia