Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Schönheit - Belle Dame

Sommerliche bis heiße Temperaturen und immer noch strahlend schön – so geht’s

8. Mai 2013 |

Mit den ersten Sonnenstrahlen steigt auch wieder die Lebensfreude. Endlich wieder hinaus ins Freie, Sonne tanken und das Leben genießen. Doch wer sich eine Auszeit vom Alltag gerade nicht leisten kann, für den können die sommerlich heißen Temperaturen zur Tortur werden. Schon bei den kleinsten Bewegungen machen sich Schwitzattacken und schwere Beine bemerkbar und man hat ständig das Gefühl, duschen zu müssen. Doch mit ein paar kleinen Tricks können Sie es schaffen, auch nach einem langen Tag unter tropischen Temperaturen noch strahlend schön auszusehen.
Ein glückliches Paar im Sommer auf einem Feld
weiter

Schöne Haut: Mit diesen einfachen Tipps zum strahlenden Teint

2. August 2012 |

Die Haut ist das größte Organ unseres Körpers und das will gepflegt werden. Gerade im Gesicht haben viele Frauen Probleme mit Unreinheiten und Pickelchen. Die Haut ist wie ein Spiegel unserer Gewohnheiten, sind sie schlecht, sieht man ihr das an.

Es ist also Zeit für neue Gewohnheiten, die die Haut jugendlich frisch strahlen lassen. Wer die acht Tipps befolgt, dessen Haut wird schon bald keine Probleme mehr mit Unreinheiten haben. weiter

Strumpfhose anziehen: Welche, Wann, Wie?

6. Juli 2012 |

Feinstrumpfhosen sind ein unverzichtbares Accessoire, wenn trotz des verregneten Sommers das Kleidchen oder der Rock aus dem Kleiderschrank gekramt werden. Beim Aussuchen seiner Strumpfhose und ihrer Behandlung kann man viel falsch machen. Hier gibt’s eine kleine Fibel für die sommerliche Feinstrumpfhosenzeit.

Feinstrumpfhosen gibt es heute dank Verbesserung der Webtechniken in allen Farben, Mustern und Dichten. Welche frau am besten anzieht, hängt von ihrem individuellen Geschmack ab – und von ihrer Bereitschaft, für schöne Beine zu leiden. weiter

Anti-Aging: Rauchstopp für die Schönheit

29. Oktober 2011 |

Dass Rauchen schädlich für die Gesundheit ist, weiß inzwischen wohl jeder. Was viele, besonders weibliche Raucher unterschätzen, ist die Tatsache, dass Rauchen einen maßgeblichen Beitrag am vorzeitigen Altern der Haut hat und der Faltenbildung Vorschub leistet.

[youtube xuUE6IBXWmA]

Die im Tabak enthaltenen Schadstoffe bewirken ein Zusammenziehen der Blutgefäße, wodurch es zu einer Minderversorgung der Haut mit Sauerstoff kommt. Zusätzlich wird die Entstehung der sogenannten freien Radikalen gefördert, die erwiesenermaßen die Zellen angreifen und nachhaltig schädigen. Auch der Vitamin A Spiegel, der wichtig für den Abbau von freien Radikalen ist, wird durch das Rauchen abgesenkt. In der Folge kommt es zum Verlust der Elastizität von Kollagenfasern und damit zur Verfältelung und Verdünnung der oberen Hautschicht. weiter

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.