Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Stylingtipps – das kommt und das bleibt…

2014 hat mal wieder viel Neues in Sachen Mode in petto. Doch auch Trends aus 2013 sind weiterhin angesagt. Hier erfahren Sie was Sie in Ihrem Kleiderschrank hängen lassen können und was neu dazu darf…


Die Farbe Weiß ist 2014 die Farbe. Besonders angesagt in Kombination mit dem neuen Safari-Look. Eine elegante weiße Bluse zu den klassischen Schnitten in Beige, Khaki und Braun kombiniert, macht den neuen Look auch bürotauglich. Beim wieder aktuellen Marinelook überwiegt die Farbe Weiß ebenfalls. Das Dunkelblau wird lediglich ergänzend kombiniert.

In Sachen Frühlingsjacken bleiben wir bei den asymmetrischen Bikerjacken mit schrägem Zipper. Knallige Varianten in Wildlederoptik sind hier besonders angesagt. Hinzu kommt der Blouson mit Strickbund. Dieser darf gerne etwas weniger sportlich in Seide oder Satin getragen werden.

Querstreifen haben wir nun lange Zeit ertragen. Jetzt kommen die Längsstreifen. Ob in Schwarz-Weiß oder bunt – strecken tun sie in jedem Fall. Bleiben tun hingegen die wundervollen Blumenprints aus 2013. Der feminine Look für Kleider, Jeans, Blusen und Co. bleibt uns für den Frühling und Sommer 2014 erhalten!

Bild: Starpress