Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Strukturierte Haare

Die Frisuren 2009 sind strukturiert geschnitten, egal ob kurze, mittellange ode lange Haare. Lange Mähnen sind gerade IN! Aber immer häufiger sehen wir Stars wie Heidi Klum, Gwyneth Paltrow oder Eva Mendes, die Ihre Haare schulterlang tragen.

Schulterlang ist en vogue derzeit! Die neuen Frauenfrisuren 2009 sind alles andere als langweilig! Ob glatt oder sleek oder leicht wellig, hauptsache die Frisuren weisen einen strukturierten Haarschnitt auf.

Aber wie wird der VIP-Trend geschnitten? Die Haare werden schulterlang geschnitten und enden etwa 2 cm über den Schultern. Der Pony wird auf augenhöhe gestutzt und sollte steil nach vorne verlaufen und bis zur Nasenpartie reichen. Besonders schön sieht der Bob aus, wenn man diesen wie Heidi Klum mit dem Pony auf der Seite trägt.

Die Haare erlangen Struktur, in dem sie an den Enden und Pony gestuft werden. Beim Styling sollte man die Haare für mehr Volumen kopfüber föhnen und die Enden mit einer Rundbürste eindrehen. Für den perfekten Halt den Bob mit Haarspray fixieren und fertig ist das Wunderwerk!

Eine Gallerie mit Bildern von strukurierten Haaren, wie unter anderem die aktuellen Bobs, kann man auf der Seite von Glamour einsehen!

Comments

  1. Yasemin

    ich finde die frisur sehr schön könnte mir jemand sagen wie
    die frisur heißt ?
    Dankee 😀