Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Natürliche Hautpflege: Kosmetik muss nicht teuer sein

Natürliche Hautpflege: Kosmetik muss nicht teuer sein

Hautpflegeprodukte werden in den unterschiedlichsten Preisklassen angeboten. Dabei versuchen die Hersteller teurer Kosmetikprodukte ihre Preise durch eine bessere Qualität und hochwertigere Inhaltsstoffe zu rechtfertigen. Das bedeutet jedoch nicht automatisch im Umkehrschluss, dass günstige Kosmetikprodukte aus dem Drogeriemarkt keine gute Hautverträglichkeit haben.

Pflege bei empfindlicher Haut

Gerade Menschen mit Neurodermitis müssen bei ihren Pflegeprodukten darauf achten, dass möglichst wenige Zusatzstoffe darin enthalten sind, die die Haut reizen. Die Zusatzstoffe von Hautpflegeprodukten sind auf der Packung häufig jedoch so angegeben, dass diese durch die Verbraucher nicht entschlüsselt werden können. Jedoch ist es so, dass die Hersteller, die besonders wenige Zusatzstoffe verwenden, dies auch bewerben. Dennoch kann hier ein Blick auf die Rückseite der Verpackung nicht schaden. Die Zusatzstoffe sind meist unterhalb der Hauptwirkstoffe aufgeführt. Gibt es hier eine lange Liste, ist für Allergiker und Menschen mit Neurodermitis die Gefahr groß, mit Hautirritationen auf das Produkt zu reagieren.

Produkte für eine glatte Haut

Der Zahn der Zeit lässt sich nicht zurückdrehen. Auch nicht durch die Verwendung von Kosmetikprodukten, die eine glatte Haut versprechen. Jedoch können Falten abgemildert werden und eine gut gepflegte Haut wirkt jugendlicher. Hier spielt auch die Feuchtigkeitspflege eine entscheidende Rolle. Eine Haut, die mit einer ausreichenden Menge an Nährstoffen und Feuchtigkeit versorgt ist, wirkt jugendlicher und entspannter. Das ist auch mit günstigen Produkten aus dem Drogeriemarkt möglich. Auch hier gibt es preiswerte Produkte für die Tages- und Nachtpflege ebenso wie Pflegeöle oder spezielle Faltenpflege. Hier sind nicht nur die enthaltenen Nährstoffe und die gute Hautverträglichkeit ausschlaggebend, sondern auch eine regelmäßige Anwendung. Optimal können die Produkte wirken, wenn sie sanft einmassiert werden. Das entspannt die Haut und durch die Massage wird die Haut besser durchblutet. Durch den angeregten Stoffwechsel können Pflegeprodukte besser aufgenommen werden.

Hautpflege planen und sinnvoll einsetzen

Auch günstige Haupflegeprodukte können ihre Zwecke erfüllen. Dabei sollte dennoch auf die speziellen Bedürfnisse der Haut geachtet werden. Durch die Pflegemittel kann keine Verjüngung stattfinden. Jedoch kann durch eine regelmäßige Pflege der Haut dafür gesorgt werden, dass diese jugendlicher wirkt. Das kann mit günstigen Kosmetikprodukten ebenso erreicht werden wie mit hochpreisigen Produkten

Bild: krimar – Fotolia