Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Aktuelle Haar-Mode: Langhaar-Frisuren kommen

Amy Winehouse und andere Damen machen es vor – voluminöse Langhaar-Frisuren sind 2008 voll im Trend…



Lange Haare und Mode mit Einflüssen aus den 40er- und 70er-Jahren sind angesagt – toll für die Frauen, die bislang dem Kurzhaarschnitt widerstanden haben und für Haarverlängerungsexperten 😉 Aber gute Haarteile tun es auch und von denen gibt es allerhand.

Vielfalt ist zwar nach wie vor angesagt, also vom glamourösen Diva-Stil zum immer wieder gerne genommenen romantisiertem Seventies-Look, auch der Bauernzopf wird immer wieder gern gesehen. Mal glatt, dann wieder elegant gewellte Haare, voluminös toupierte Haare oder „Out-of-Bed-Look„. Hauptsache man hat langes, volles Haar mit viel Volumen oder setzt einfach Haarteile ein.

  • Zu eleganter und femininer Mode, wie sie dieses Jahr angesagt ist, inspirieren uns die Frisuren der Filmdiven der Vierziger Jahre. Dazu schön geschminkte Augen, wie die allseits beliebten „Smokey Eyes“ mit nach außen gestelltem Lidstrich und der unwiderstehliche rote Mund.
  • Zur alltäglichen Mode mit Materialmix oder Lagen-Look, in kühlen und gedeckten Farben trägt „frau“ unauffälliges Make-up sowie lange, glatt geföhnte Haare.
  • Der lässige Siebziger-Look mit romantischen Kleidern oder Jeans kombiniert mit farbenfrohen und grafischen Mustern wird ergänzt mit natürlichem Make-up und langen, ausdrücklich unfrisiert aussehendem Haar. Dazu nimmt man auch gerne mal Kontraste in Form einzelner kräftiger Farbsträhnen oder pfiffige Accessoires wie zum Beispiel bunte Federn oder geflochtene Bänder.
Tags