Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

MAC Venomous Villains – die neue Make-up Linie

Venomous Viliains, die neue Make-Up Linie von MAC, erscheint ab Oktober in den deutschen Läden. Das bösartige (engl. venomous) Make-Up  bietet alles was das Frauenherz begehrt und ist zudem noch schick mit den Bösewichten aus Disneyfilmen verziert.

Zu den Venomous Villians von MAC gehören Cruella De Ville aus „101 Dalmantiner“, die Hexe Malefiz aus „Dornröschen“, die Königin aus „Schneewittchen“ und Dr. Facilier aus „Küss den Frosch“.

Cruella schmückt 2 Lippenstifte in hellem und dunklem Rot, Lidschatten in 3 passenden Farben, Rouge, Puder und einen Eyeliner. Von Schneewittchens böser Königin gibt es Lidschatten in 3 verschiedenen Lilatönen, Puder, Rouge, einen Augenbrauenstift, Lippenstifte und Lipgloss. Das außergewöhnlichste Make-up bietet MAC jedoch mit Hexe Malefiz, die unter anderem auf einem violetten Lippenstift und Lippgloss glänzt. Aber auch die Nagellacke und Lidschatten sind in gewagten Trendfarben. Der einzige Mann im Bunde repräsentiert ein eher schlichtes Make-up in Nudetönen für die Haut und ein wenig Glanz für die Augen.

Der Preis für die Schmuckstücke liegt im Rahmen von 12 bis 26 Euro, was zwar nicht günstig, aber für die bekannte Qualität von MAC rentabel ist.

Erste Meinungen

Schon nach nur wenigen Tagen war Venomous Villians im MAC onlineshop vollkommen ausverkauft und die, die etwas ergattern konnten geben meist sehr positive Kommentare. Das einzige Manko scheinen aber die Nagellacke zu sein, da sie nicht perfekt halten und nicht deckend genug sein sollen. Aber probieren Sie das Make-up einfach selbst in einem der MAC shops aus.

[youtube -46Au-qV6uI&feature=channel]