Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Kräftige Fußknöchel kaschieren

Nicht jede von uns ist mit schlanken Modelbeinen auf die Welt gekommen. Falls ihr zu den Damen gehört, deren Fußknöchel bzw. Fesseln eher kräftig ausgeprägt sind, müsst ihr diese jedoch nicht verstecken. Denn mithilfe der richtigen Bekleidung und einer cleveren Schuhwahl lassen sie sich problemlos kaschieren.
Artikelgebend sind Tipps zum Kaschieren von Knöcheln.

No-Gos bei starken Fesseln

Die Rock- und Kleiderträgerinnen unter euch, die starke Knöchel haben, sollten beim Tragen ebendieser auf flache oder klobige Schuhe verzichten. Auch Ballerinas oder Sandaletten, deren Riemchen um eure Fußfesseln gebunden werden, betonen eure Problemzone nur unnötig. Stattdessen solltet ihr lieber – wenn ihr Bein zeigen wollt – auf ein leichtes Schuhwerk wie Pumps mit einem schmalen Absatz setzen.

Aber nicht nur die Form eurer Schuhe ist ausschlaggebend, ob eure Problemzone anderen ins Auge sticht. Seht auchvon allzu grellen Farben wie etwa Pink oder Orange, glitzernden Applikationen oder auffälligen Mustern ab, welche die Blicke auf sich ziehen würden.

Bei Stiefeln gilt: Je weiter desto besser. Achtet unbedingt darauf, dass der Stiefelschaft nicht allzu eng an euren Knöcheln anliegt; dies sieht zum einen wenig elegant aus und kann zum anderen auch schmerzhaft sein.

Möchtet ihr unter euren Röcken oder Kleidern eine Strumpfhose tragen, sollte diese nicht aus einem glänzenden Material gefertigt sein. Stattdessen sind matte Materialien vorteilhafter, da sie eure Knöchelpartie nicht unnötig betonen. Auch Muster oder knallige Farben solltet ihr meiden. Die mittlerweile wieder in Mode gekommenden Kniestrümpfe sind für starke Fesseln leider überhaupt nicht geeignet und sollten – sofern ihr Beine zeigt – in eurer Schublade liegen bleiben.

Was die Rock- und Hosenlänge betrifft, solltet ihr von dreiviertellangen Hosen und Kleidersäumen, die unterhalb eurer Knie enden, absehen. Derartige Längen sehen leider nur bei Damen mit schlanken Fesseln vorteilhaft aus.

Kein Grund, zu verzagen

Ihr fragt, was ihr eigentlich noch anziehen könnt? Ich sage euch: Ganz schön viel!

  • Tragt Pumps mit einem großen Fußausschnitt; sie verlängern optisch eure Beine
  • Tragt Kleider, die oberhalb eurer Knie enden
  • Zieht Jeans mit ausgestelltem Beinschnitt an; vermeidet jedoch enge Röhrenschnitte


Inhaber des Bildes: Visual Concepts – Fotolia