Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Kosmetik im Luxusgewand: Swarovski und Mugler

Die luxuriösen Swarovski-Kristalle finden sich demnächst, das heißt ab 2010 ungefähr 😉 auf den Flakons von Thierry Mugler Parfums (Clarins Group)

Swarovski-Kristalle sind sehr schön und sehr begehrt. Frauen wollen ebenfalls sehr schön und begehrt sein 😉 und lieben schöne Flakons, Döschen, Tiegel und Töpfe und geben unter Umständen viel Geld für Kosmetik aus. Was liegt da nahe? Dass ein führender Hersteller von präzise geschliffenen Kristallen mit einem Parfumhersteller kooperiert. Geplant ist die Kreation einer exklusiven „Swarovski Beauty“ Linie – bestehend aus einem Swarovski Duft, Swarovski Make-up und einer Kollektion von Swarovski Beauty-Accessoires.

Swarovskis Position auf dem Luxusmarkt basierend auf Poesie in Form zauberhafter Schmuckstücke, Kristallfiguren und „pimp-it-up“-Kreationen einerseits und Präzision in Form der besonders geschliffenen Kristalle andererseits prädestiniert als Partner des Parfumherstellers von „Angel“- zum Beispiel.
Die Vorstellung eines einzigartigen Duftes umhüllt von feinsten Swarovski-Kristallen ist schon reizvoll… Zu Klassikern der Clarins-Group zählen unter anderm „Angel“, „Azzaro pour Homme“ oder „Chrome“, kürzlich hat sich das Unternehmen auch im Bereich Naturkosmetik breit gemacht und arbeitet seit Jahren mit L’Occitane zusammen. Letztere machen übrigens sehr gute Kosmetik aus hochwertigen Zutaten wie Olivenöl und Shea-Butter, wie ich finde.
Der geradezu verwegene Modeschöpfer
Thierry Mugler hatte bei seinen Parfums schon immer ein Faible für kreatives Flakon-Design, wie eben der sternförmige Flakon von Angel…Einen Vorgeschmack, wie sowas aussehen könnte, findet sich bei BILD (Dir Deine Meinung 😉

Schade ist nur, dass wir auf die neuen Kreationen bis 2010 warten müssen ;(

Tags