Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Individueller Schmuck für Ihre Persönlichkeit

Jede Frau kann mit Schmuck und anderen Accessoires zur Kleidung ihren Persönlichkeitstyp positiv unterstreichen. Doch wer Ohrringe & Co. zum Einsatz bringt, kann dabei auch heftig danebengreifen. Damit Ihnen das nicht passiert, bekommen Sie hier ein paar Tipps.
Frau mit Schmuck

Die Halskette unterstreicht den Kopf

Wer sein Gesicht hervorheben möchte, sollte sich nicht scheuen, zu einer großformatigen Halskette für den Ausschnitt zu greifen – auffällige Ketten sind im Trend. Als Material bieten sich zum Beispiel Perlen, gold- oder silberfarbener Schmuck an. Eine solche Kette als Highlight Ihres Outfits zieht den Blick des Betrachters automatisch zu Ihrem Gesicht – genau dorthin, wo Sie besondere Attraktivität ausstrahlen. Diesen Anblick sollten Sie jedoch nicht mit großen Ohrringen ergänzen, sondern stattdessen ein dezentes Paar wie zum Beispiel kleine Tupfer aus Gold wählen. Sonst besteht schnell die Gefahr, dass das Outfit überladen wirkt. Es gilt: Immer höchstens ein auffälliges Schmuckstück wählen, um dieses optimal in Szene zu setzen und den Look nicht zu überladen.

Der Gürtel betont den Körperschnitt

Hinsichtlich des Gürtels geht es nicht darum, das eine oder andere überflüssige Pfund an der Hüfte zu kaschieren, sondern vielmehr die Körpersilhouette zu betonen. Der Gürtel ist ein wichtiges Accessoire zur Betonung des Typs und wird oft vernachlässigt. Für eher kleingewachsene Damen sollte er schmal und unauffällig gewählt werden – so bringt er Ihren Typ optimal zur Geltung. Sind Sie groß und schlank, sollten Ledergürtel wählen zu Hose oder Rock wählen, der auch ruhig etwas breiter und auffälliger sein darf.

Ringe und Armbänder sollten Sie auf Outfit und Situation abstimmen: wählen Sie beispielsweise für das Büro oder den Termin bei der Bank eher schlichten Schmuck. Wie bei der Kette gilt auch hier: tragen Sie nicht mehrere auffällige Schmuckstücke gleichzeitig, sondern wählen Sie immer ein Highlight aus, das Sie dann mit schlichteren Stücken ergänzen. Eine Auswahl an Schmuck gibt es zum Beispiel im PANDORA eSTORE.

Das Gesamtbild beeindruckt den Betrachter

Schmuck und Kleidung sind eng miteinander verbunden. Es gilt, sie optimal aufeinander abzustimmen, denn der Gesamteindruck ist letztendlich entscheidend. Mit individuellem Schmuck können Sie Ihre Persönlichkeit unterstreichen. Wenn sie diese Tipps beherzigen, können Sie nichts falsch machen und sind ein Hingucker bei jedem Anlass.

Bildcredit: Victoria Andreas – Fotolia.com