Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Der Lippenstift – ein beliebtes Weihnachtsgeschenk

Das Fest der Liebe steht kurz vor der Tür und so mancher fragt sich, was er seiner Freundin schenken soll. Ein Klassiker ist der Lippenstift. Oft ist dieser als einfallslos abgetan, doch es gibt auch ein exklusives Produkt, über das sich jede Frau freut.

Dies ist der teuerste Lippenstift der Welt- Kiss Kiss Or & Diamonds von Guerlain. Dieser Lippenstift ist nicht einfach nur ein Make up Produkt, sondern das Kronjuwel unter den schmückenden Lippenstiften.

Teure Halskette kann man nur tragen, aber dieser ziert gleichzeitig Handtasche und Lippen. Dieser Luxus hat natürlich auch seinen Preis, der Kiss Kiss Or Diamonds schlägt mit 62.000 US-Dollar zu buche, was etwa 44.000 Euro sind.
Aber man bekommt auch etwas für sein Geld. Die aus 18 karätigem Gold gefertige Hülle ist mit 199 Diamanten besetzt und funkelt mit seiner Trägerin um die Wette. Diese entsteht logischerweise auch nicht in Massenproduktion, sondern jede einzelne wird von einem Goldschmied in Handarbeit hergestellt. So hat der Kunde auch maximalen Einfluss auf die Herstellung; herkömmliches Gold ist zu langweilig? Kein Problem, lieferbar ist die Luxusfarbe auch in Weiß- oder Rotgold, wahlweise mit individueller Gravur. Zwar ist der Inhalt in 15 Standartfarben lieferbar, doch auch wer eine eigene Farbe wünscht, kommt auf seine Kosten. Der Creative Director von Guerlain stellt auf Wunsch auch gern einen persönlichen Farbton zusammen.

Dieser exklusive Lippenstift ist natürlich nicht in der Parfumerie um die Ecke zu erwerben; lediglich an zwei Orten werden Bestellungen entgegen genommen. Zum einen befindet sich in Paris der Store, wo die Reichen und Schönen einkaufen und zum anderen kann die Kosmetik der Luxusklasse in New York bei Bergdorf Goodman erstanden werden.